• Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • SchwuLesBischen Kulturtage 2017

SchwuLesBischen Kulturtage 2017

Seit 2010 richtet der gemeinnützige Verein Wupperpride e.V. den Bergischen Christopher Street Day (CSD) und die SchwuLesBischen Kulturtage aus. In den ersten Jahren wurde der CSD auf der Kulturinsel an der Kluse vor dem CinemaxX in Wuppertal-Elberfeld veranstaltet. Seit dem vergangenen Jahr findet das Straßenfest auf dem Johannes-Rau-Platz vor dem Rathaus in Barmen statt.
Der CSD 2017 ist für den 17. Juni geplant.
Die Kulturtage beginnen am 13. Mai im Festsaal des Wuppertaler Hofs. Der CSD-Empfang wird musikalisch begleitet von der JazzRockPop-Band des Landespolizeiorchesters unter Leitung von Hans Steinmeier. Am Sonntag, den 14. Mai geht es wieder unter bewährter Leitung von Gloria Knallenfalls mit dem Kaiserwagen durch das SchwuLesBische Wuppertal. Der Historiker Marcus Velke, Bonn/Köln) hält am Mittwoch, 31. Mai, in der Auer Schulstr. 20 (Bergische VHS) einen Vortrag zur Geschichte des §175. Weitere Veranstaltungen während der Kulturtage 2017 sind in Planung.
Aktuelle Informationen zu den Aktivitäten von Wupperpride e.V., zum CSD und zu den SchwuLesBischen Kulturtage 2017 können immer wieder unter www.wupperpride.de abgerufen werden.

Programmheft

    • Kontakt

      Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.
      Bendahlerstraße 29
      42285 Wuppertal

      Tel.: 0202/563-2759
      Fax: 0202/563-8178

    • Folge uns