• Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • 2. AFRIKA FILMTAGE IN WUPPERTAL

2. AFRIKA FILMTAGE IN WUPPERTAL

August bis November 2017:

In der Zeit von August bis Oktober 2017 veranstaltet die Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V. im Rahmen des Landesprogramms NRWeltoffen die ersten „Afrika-Wochen“ in Wuppertal. In diesem Zeitraum gibt es zahlreiche Afrika-bezogene Veranstaltungen und Filme aus Afrika. Diese Wochen werden in Kooperation mit der Filminitiative aus Köln, dem REX-Kino, der VEM (Vereinigte Evangelische Mission), dem Berufskolleg Straßburger Str., dem Swane-Cafe, Cafe ADA, Der Klub, Mark Tykwer von Offstream, WAT-Bündnis und zahlreichen Einzelpersonen umgesetzt. Das Thema der diesjährigen Filmtage lautet: „Landgrabbing und Migration“.

Mittwoch 16.08., 21:30 Uhr 

"Félicité" (OmdU) 

Demokratische Republik Congo 2016, Regie: Alain Gomis, mit Véro Tshanda Beya Mputu, Gaetan Claudia, Papi Mpaka u.a. 

Die Titelheldin dieses sehr besonderen Films ist eine selbstbewusste Frau, die dem harten Alltag in der kongolesischen Millionenstadt Kinshasa die Stirn bietet und als Barsängerin für sich und ihren Sohn sorgt. Kraftvoll und intensiv inszeniert, überrascht "Félicité" mit lakonischem Humor und wunderbarer Musik. Als Begleitband der Künstlerin fungiert die weltweit gefeierte Gruppe Kasai Allstars, deren Alben unter dem Label Congotronics Musikkritiker und Fans afrikanischer Musik gleichermaßen begeistern. "Félicité" gewann den Silbernen Bären der diesjährigen Berlinale, das Wuppertaler Open-Air-KinoTalflimmern zeigt den Film als Preview im Rahmen der 2. Afrika-Filmtage Wuppertal, am 5. Oktober startet er in den deutschen Kinos. 

felicite 01 copyright grandfilm

Copyright "Grandfilm"

Ort: Gathedrale, Alte Feuerwache, Gathe 6, 42107 Wuppertal

Ansprechpartner: Mark Tykwer

Das nachfolgende Programm für Ende August bis November folgt in den nächste Tagen

 

 

 

    • Kontakt

      Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.
      Bendahlerstraße 29
      42285 Wuppertal

      Tel.: 0202/563-2759
      Fax: 0202/563-8178

    • Folge uns