• Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Aktionstag Du bist Demokratie / Vortragreihe Kulturkampf von rechts

Aktionstag Du bist Demokratie / Vortragreihe Kulturkampf von rechts

Aktionstag Du bist Demokratie / 06. September / 15:00 Uhr
Vortragreihe Kulturkampf von rechts / 06. September – 13. Dezember / 19:00 Uhr
Im September startet das Kommunikationszentrum die börse im Rahmen ihres Weiterbildungsprogramms eine Offensive für die Demokratie. Den Startschuss gibt der Aktionstag „Du bist Demokratie“ und dem Stopp des Aktionsbusses der demokratie leben–Tour der Landeszentrale für politische Bildung NRW am Mittwoch, 06. September, an der börse. In Aktionen widmen sich Roland Brus und Mitglieder der „Mobilen Oase“ Oberbarmen, der Redefreiheit. Außerdem erwartet Sie das Brachland-Ensembles mit einer interaktiven Performance.
Am Abend des 6. Septembers beginnt die neue Vortrags- und Diskussionsreihe „Kulturkampf von rechts“. Dann referiert der bekannte investigative Journalist und Buchautor Jürgen Roth über eine von autoritären Machthabern und dem Rechtsruck in der westlichen Welt gefährdete Demokratie.
Die Reihe Kulturkampf von rechts findet bereits am Mittwoch, 20. September, ihre Fortsetzung, wenn Lenard Suermann über die „Identitäre Bewegung“ aufklären kann.
Mehr Informationen zum Aktionstag und zu der Vortragsreihe finden Sie hier: Flyer
Flyer Demokratie Toleranz Front 20170731

    • Kontakt

      Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.
      Bendahlerstraße 29
      42285 Wuppertal

      Tel.: 0202/563-2759
      Fax: 0202/563-8178

    • Folge uns