• Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

"VIELFALT TUT GUT" - Modellprojekte

Im Rahmen des Bundesprogramms "VIELFALT TUT GUT" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) setzte die Wuppertaler Initiative das Modellprojekt  "interkulturelles, interreligiöses historisches Lernen" um. Schwerpunktthemen der im Projektzeitraum von 2007 bis 2010 realisierten Einzelmaßnahmen mit Schülerinnen und Schülern verschiedener Schulformen waren Kolonialismus, Holocaust und deutsch-lettische Geschichte. Besonders an dem Projekt war das Ausmaß der Beteiligung der Jugendlichen an Konzipierung, Vorbereitung, Recherche, Durchführung und Aufarbeitung der Projektergebnisse.  

Gefördert im Rahmen des Bundesprogramms "VIELFALT TUT GUT. Jugend für Vielfalt, Toleranz und Demokratie".
 

    • Kontakt

      Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.
      Bendahlerstraße 29
      42285 Wuppertal

      Tel.: 0202/563-2759
      Fax: 0202/563-8178

    • Folge uns