• Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

Dilan Kilic - Falsche Freunde, falsches Ich

Im Rahmen des Projektes wird Dilan Kilic, eine Jugendliche mit migratischem Hintergrund, zusammen mit anderen Jugendlichen des Treffpunktes Tesche / Vohwinkel einen ca. 15-minütigen Spielfilm drehen. Der Film handelt von Jugendlichen, die auf die schiefe Bahn geraten und kriminell werden. Sie begehen verschiedene Delikte - nehmen Drogen, trinken Alkohol oder klauen.

Der Hintergrund des Films: Treffpunkt Tesche ist überwiegend eine Anlaufstelle für Migranten-Jugendliche. Vohwinkel selbst ist ein sozialer Brennpunkt, wo viele finanziell-schwache Familien leben - „migrantischer“ und „nichtmigrantischer“ Herkunft. Viele der dort lebenden Jugendlichen sehen sich oft als Opfer und für sich selbst keine Perspektive im Leben und rutschen  oft ab in die Kriminalität oder Drogensucht.

Der Film soll betroffene Jugendliche im Treffpunkt Tesche und Stadtteil Vohwinkel wachrütteln, ihnen die Konsequenzen ihres Verhaltens vor Augen führen und zum Überdenken und letztendlich Umdenken bewegen.

 

    • Kontakt

      Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.
      Bendahlerstraße 29
      42285 Wuppertal

      Tel.: 0202/563-2759
      Fax: 0202/563-8178

    • Folge uns