• Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

Neuauflage der Broschüre "Mit Kindern über Nationalsozialismus reden"

2010 entstand das Buch „Mit Kindern über den Nationalsozialismus sprechen“, in dem in kindgerechter Sprache über das Thema Nationalsozialismus, mit kurzen Zusammenfassungen zum Erster Weltkrieg und der Weimarer Republik, informiert wird. Die pädagogischen Arbeitsmaterialien, Buch und Lexikon, sind für die Arbeit mit Kindern im Alter von 9 bis 12 Jahren konzipiert.

Das Projekt hat präventiven Charakter mit dem Ziel, späteren rassistischen Orientierungen entgegenzuwirken sowie Fremdenfeindlichkeit im historischen Kontext als Themengebiet aufzugreifen  und die NS-Zeit für Kinder als Thema zu enttabuisiert.

Aufgrund der großen Resonanz wurden Buch und Lexikon jetzt komplett überarbeitet und neuaufgelegt.

Durch den erweiterten Themenbereich „Widerstand“, der Lebensgeschichten von Menschen, die im Nationalsozialismus Widerstand leisteten, enthält, kann insbesondere die Sensibilisierung und Entwicklung von Handlungsmöglichkeiten sowie die Förderung von Zivilcourage bei Kindern und Jugendlichen (und natürlich auch Erwachsenen) aufgegriffen und bearbeitet werden.

Aktuellen Bezug hat die Neuauflage nicht zuletzt auch durch die Veranstaltungsreihe „Kemna 2013 – Es lebe die Freiheit!“, die im ersten Halbjahr 2013 des Jugendrings Wuppertal mit dem Schwerpunkt „Widerstand“ stattfindet. Infos zu der Veranstaltungsreihe gibt es auf der Homepage www.es-lebe-die-freiheit.de .

Die Materialien, bestehen aus Buch und ergänzendem Lexikon, können von der Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V. bezogen werden und stehen auf dieser Internetseite unter Unterrichts- und Infomaterial > Lehrmaterialien zur Verfügung. Dort finden sich auch weitere interessante Downloads. 

Mit Kindern über den Nationalsozialismus sprechen

Mit Kindern über den Nationalsozialismus sprechen - Lexikon

 
 
    • Kontakt

      Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.
      Bendahlerstraße 29
      42285 Wuppertal

      Tel.: 0202/563-2759
      Fax: 0202/563-8178

    • Folge uns