Nach oben

Veranstaltungsreihe: Opfer rechter Gewalt

Gerne möchten wir auf die Ausstellung zu "Opfern rechter Gewalt" des Evangelischen Kirchenkreises Wuppertal hinweisen.

Neben vielen spannenden und wichtigen Veranstaltungen des Begleitprogramms möchten wir uns kritisch zur Einladung Thomas Haldenwangs, dem Präsidenten des Bundesamtes für Verfassungsschutz, äußern. Dem Verfassungsschutz kommt in der Aufklärung von rechten Gewalttaten immer wieder eine zweifelhafte Rolle zu. Im Falle des NSU-Komplexes verhindert gerade diese Behörde bis Heute eine lückenlose Aufklärung und etwaige Verstrickungen von Mitarbeiter*innen in die Gewalttaten des NSU sind nicht abschließend geklärt. Wir halten es daher für unangemessen dem Verfassungsschutz - insbesondere zum Thema "Opfer rechter Gewalt" - eine Bühne zu bieten. Sehr begrüßenswert hingegen ist, dass als weiterer Gast auf dem Podium Dr. Mehmet Gürcan Daimagüler, Rechtsanwalt von Betroffenen im NSU-Prozess, zu sehen und zu hören sein wird.

 

Hier finden Sie den Flyer als PDF: Opfer rechter Gewalt.pdf